Mein Angebot

Du kannst bei mir eine Massage, eine Session oder eine Telefonsession buchen.
Dies biete ich bei mir zu Hause, oder im Rahmen eines Hotelbesuches oder – nur für Frauen – als Tantra-Tag an.
Schau, was Du brauchst oder möchtest und wenn Du keine genaue Antwort weißt,
dann schreib mir eine E-Mail und wir finden es heraus
.

Für wen eignet sich eine Massage?
Eine Massage passt eigentlich immer, es sei denn, Du hast Berührungsängste oder trägst ein Lebensthema in Dir, welches Du gern lösen magst, dann ist eine Session geeigneter. In der Massage kannst Du in Stille mit angenehmer Musik in Deine Traumwelt eintauchen und Dich vom Alltag entspannen.
Vor der Massage führen wir ein kleines Gespräch und falls sich ein schönes Thema – eine Vision für Dein Leben finden lässt – dann nehmen wir diese Vision in die Massage mit rein. Dein Wohlbefinden liegt mir sehr am Herzen.

Für wen eignet sich eine Session?
Eine Session eignet sich für Menschen, die mehr über sich erfahren wollen, auf der Suche sind oder wie unter Massage schon angedeutet, ein Thema in sich tragen, welches sie gern auflösen / bewältigen möchten. Dieses „mehr über sich erfahren“ macht sich meist in Krisensituationen und / oder an bestimmten Punkten im Leben bemerkbar, an dem sich jeder von uns einmal befinden kann.
Die Krise hat verschiedene Gesichter. Manchmal zeigt sie sich in einem Unwohlsein, obwohl es vielen Menschen im materiellem Sinne eigentlich gut geht. Sie haben alles in ihrem Leben erreicht und doch kommt dann oftmals ein Punkt im Leben, an dem sie bemerken, dass sich in ihrem Innern Unbehagen zeigt und sie nicht wissen warum. Sie suchen im Außen nach Antworten oder drehen sich im Kreis. Oder es beginnt ein neuer Lebensabschnitt: Die Kinder sind groß und aus dem Haus – was nun? Die Aufmerksamkeit galt den Kindern und nun sind diese erwachsen und stehen auf ihren eigenen Füßen. Jetzt ist der Fokus auf die eigene Person gerichtet und eine fühlbare Leere oder gar Angst kann sich zeigen. Die Ausrichtung der Partnerschaft / Ehe kann sich möglicherweise ebenfalls verändern. Wie gehe ich damit um? Gibt es Etwas zu tun oder welche Richtung schlage ich ein? Möchte ich eine neue Ausrichtung für mein Leben schaffen?
Wenn sich eine Krise in Deinem Leben zeigt, in Form von Verlust, Trennung, Lebensunklarheit oder anderes, was Angst machen kann und auch Schmerzen bereitet, kann eine Session Dir die Möglichkeit schenken, Dich dem, was in Dir ist liebevoll, wohlwollend und anerkennend zuzuwenden. Liebe und Mitgefühl sind unsere Wegbegleiter.
Die Session beginnt mit einem ausgiebigen Gespräch, welches zirka eine Stunde verläuft. Mit dem, was wir im Gespräch herausgearbeitet haben, gehen wir über in eine Massage, eine Meditation oder eine Kombination von Beidem. Das Erfühlen Deines Innersten und die Würdigung dessen, was Dich in jedem Moment ausmacht, mögen Dich zur Ruhe und zur Klarheit bringen. Es kommt auch vor, dass es in einer Session nur beim Gespräch bleibt und wir einen Folgetermin vereinbaren, um in Ruhe in die körperliche Ebene eintauchen zu können. Falls ein großer Gesprächsbedarf da ist, dann bleiben wir auch auf der Gesprächsebene. Wir beide schauen während des Gesprächs immer neu, welches Bedürfnis sich bei Dir zeigt und entscheiden neu, was Dir gut tut.

Für wen eignet sich eine Telefonsession?
Eine Telefonsession eignet sich für Menschen, die Beratungsbedarf und eine Begleitung in ihrem Leben brauchen, um persönliche Themen in ihrem Leben (siehe Session), die sie beschäftigen, auch lösen zu können, aber nicht unbedingt zu mir nach Berlin kommen wollen / können. Eine Telefonsession dauert maximal eine Stunde. Bei Bedarf werden in regelmäßigen Abständen Folgetermine vereinbart.
Eine Telefonsession biete ich auch Menschen an, die gern den Weg des Tantra kennen lernen wollen, aber noch keinen Mut haben, in den körperlichen Kontakt zu gehen. Das Telefongespräch ist ein möglicher Türöffner für den nächsten Schritt, um den Weg des Tantra voll und ganz gehen zu können. Erste „Berührungsängste“ können in der Distanz durch das persönliche Gespräch überwunden werden und Vertrauen für eine mögliche persönliche Begegnung schaffen.

Für wen eignet sich ein Ritual?
Ein Ritual kann jeder machen, wenn er sich zu den Themen der Rituale, die ich anbiete, hingezogen fühlt.
Im Ritual bist Du passiv und aktiv.
Was passiert beim Ritual? Wir führen – wie bei der Session – zu Beginn ein ausführliches Gespräch und geben dem, was sich aus Dir heraus entfalten mag, den Raum. Für das Ritual nutze ich einen Ablauf, der mit einer Kombination von verschiedenen Meditationen beginnt und in die jeweilige körperliche „Übung“ endet, die das Ritualthema – kombiniert mit einer intuitiven Massage / Berührung – beinhaltet. Das Fühlen von dem, was sich in jedem Moment in Dir bewegt und Dem Deine volle Aufmerksamkeit zu schenken, ist ein Weg, um Verständnis für Dein Wesen zu haben und Dich mit dem anzuerkennen und zu lieben, was Dich ausmacht. Eine Wandlung der Perspektive des eigenen Sehens / Seins ist hierbei wahrlich möglich. Ein Ritual ist eine Ausrichtung und Bekräftigung für Dein Leben, um in Liebe und Mitgefühl am / im Leben zu sein.

Für wen eignet sich ein Hotelbesuch?
Ein Hotelbesuch eignet sich für Menschen, die geschäftlich viel unterwegs sind und wenig Kraft und Zeit haben, zu mir nach Berlin-Friedrichshain zu kommen, nur eine Massage oder Session wünschen und gern dafür einen Aufpreis bezahlen wollen.